Kein Spiel ohne Regeln
Über die AutomatenwirtschaftSchulungsanforderungenBundeslbetriebliches-sozialkonzeptAwi Shop
video_kein_spiel_Ohne_regelnGolden JackAusbildung in der AutomatenwirtschaftWirtschaftliche Entwicklung
Problematisches SpielverhaltenSelbsttest

DAGV: Jubiläum von Pit Arndt führt Kinder an Kunst heran

[12.07.2012]

Der Vorsitzende des Deutschen Automaten-Großhandels-Verband (DAGV) Pit Arndt kann gleich auf zwei Jubiläen anstoßen: Zum einen feierte er Anfang des Monats seinen 50. Geburtstag. Zum anderen kann er auf eine 20jährige erfolgreiche Vorstandsarbeit im DAGV zurückblicken. Zunächst wurde er 1992 zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt und folgte schon ein Jahr später Heinz Struß in das Amt des 1. Vorsitzenden des Großhandelsverbandes nach. Lange Zeit gestaltete er gemeinsam mit dem leider früh verstorbenen Dietmar Schneider die Verbandsgeschicke. Seine mittlerweile auch langjährigen Vorstandskollegen Elfriede Lauser und Ricardo Miranda wie auch der Geschäftsführer Jörg Meurer gratulierten im Namen der Mitglieder ganz herzlich.

Auf Arndts besonderen Wunsch unterstützt der DAGV mit einer Spende das Kunstprojekt „Kinder helfen Kindern“, das Arndt gemeinsam mit der Freddy Fischer Stiftung in Koblenz initiiert hat. Ziel ist, bei der „Blauen Hand“, einer Jugend-Einrichtung der Koblenzer AWO, nachhaltig eine 5-Tage-Hausaufgaben-Betreuung (statt bisher 2 Tagen) zu ermöglichen. Hierzu werden zunächst im Rahmen einer Sommerferien-Freizeit ca. 150 Kinder und Jugendliche unter professioneller künstlerischer Anleitung Bilder, Collagen, Skulpturen, insbesondere zum Thema "Weltkulturerbe Mittelrheintal" erstellen. Material und Werkzeuge hierfür haben Sandra und Pit Arndt bereits zur Verfügung gestellt. Die kleinen Kunstwerke werden im Herbst in verschiedenen Ausstelllungen u.a. im Koblenzer Stadttheater wie auch im „Löhr-Center“ versteigert und verkauft. Die Erlöse fließen wiederum der „Blauen Hand“ zu. Weiter Infos unter http://www.wirlebenmitgefuehl.de/bin-dabei.html. Jede weitere Unterstützung/Spende ist –anstelle von Geschenken- außerordentlich erwünscht an:

Freddy Fischer Stiftung
Gallinat-Bank Essen, BLZ: 360 106 00
Kontonummer: 710 711 712
Betreff: Sandra & Pit / Blaue Hand

Kontakt: RA Jörg Meurer, Tel.: 0 26 05 960 855

[alle News ansehen ...]


Themen

Meine Branche, meine Kampagne

Im AWI-Shop können Automatenaufstellunternehmer, Gastronomen und Spielstättenbetreiber Werbemittel für ihr Unternehmen bestellen. www.awi-shop.de

Schulungsangebot: Recht für Berlin

Die zum Erwerb eines Sachkundenachweises Verpflichteten sollen mit den erforderlichen rechtlichen Grundlagen zum Betrieb eines Unternehmens in Berlin vertraut gemacht werden.

Schulungsangebot: Recht für Hamburg

Die zum Erwerb eines großen Sachkundenachweises in Hamburg Verpflichteten sollen mit den erforderlichen rechtlichen Grundlagen zum Betrieb eines Unternehmens in Hamburg vertraut gemacht werden.

Sozialkonzept

für das gewerbliche Spiel in Spiel- und Gaststätten (Leseprobe als Download)

Ausbildung in der Automatenwirtschaft

Nutze deine Chance! Ausbildung zur Fachkraft für Automatenservice (IHK) 2-jährig oder Automatenfachmann/ -frau (IHK) 3-jährig

Hilfe bei problematischem Spielverhalten

Überprüfen Sie Ihr Spielverhalten